Bomann GS 184 Gefrierschrank

Bomann GS 184 Gefrierschrank

Bomann GS 184 Gefrierschrank
9.4

Bewertung

9/10

        Freistehender Gefrierschrank von Bomann mit geräumigen 176 Litern in der Energieeffizienzklasse A+. Das Gerät bietet NoFrost und automatisches Schnellgefrieren, also Funktionen, die nicht selbstverständlich sind.

        Technische Daten des GS 184 Gefrierschranks

        Der GS 184 Gefrierschrank von Bomann verbraucht im Jahr 267 Kilowattstunden und bietet bei einem Volumen von 213 Litern einen Nutzinhalt von 176 Litern. Diese Merkmale reichen für eine Einstufung in die Energieeffizienz A+.

        Die Lautstärke von 45 dB ist im Vergleich zu einigen anderen Gefrierschränken etwas hoch, liegt aber immer noch deutlich unter dem Lärmpegel einer normalen Unterhaltung.

        Bomann bezeichnet die Steuerung als Halbautomatik. Die Temperatur lässt sich stufen los einstellen, aber eine Anzeige der Innentemperatur ist nicht gegeben. Die Bedienelemente sind hinter der geschlossenen Tür verborgen. Dies ist zwar optisch ansprechend aber wenig zweckmäßig, da sowohl die Anzeige den Super Freeze aktiviert ist als auch die Alarmleuchte nur beim Öffnen der Tür sichtbar werden.

        Aufstellen des Gefrierschranks

        Da der Gefrierschrank nur für den Temperaturbereich von 16° bis 38° geeignet ist (Klimaklasse N/ST) ist ein ungeheizter oder ein sehr warmer Raum kein geeigneter Platz für das Gerät.

        Durch die Rollen im hinteren Bereich und die verstellbaren Füße vorne lässt sich der Schrank gut in Nischen schieben und steht auch bei unebenem Boden grade. Die Möglichkeit den Türanschlag zu wechseln erleichtert es, einen guten Ausstellungsort zu finden.

        Tiefgefrieren und Lagern

        Bomann GS 184 GefrierschrankIm Innenraum sorgen 5 Gefrierschubladen und eine Gefrierfachklappe für Ordnung im Bomann Gefrierschrank. Die Klappe und die Schubladen sind aus transparentem Kunststoff, das hilft, den Überblick zu bewahren. Als Zubehör gibt es eine kleine Schale um Eiswürfel herzustellen.

        Da kein Lüfter die kalte Luft verteilt, entstehen verschiedene Temperaturzonen. Dies hat Vor- und Nachteile. Einerseits ist es Verschwendung, weil in einigen Bereichen deutlich geringer Temperaturen als -18° herrschen. Dafür hat man die Möglichkeit dort besonders empfindliche Lebensmittel zu lagern.

        Die Gefrierkapazität beträgt 15 kg in 24 Stunden. Damit der Temperatur im Schrank nicht ansteigt und die Nahrungsmittel schnell durchgefrieren muss einige Stunden vor dem Einlegen die Taste Super Freeze gedrückt werden. Diese Funktion schaltet sich nach 24 Stunden ab, das Gerät arbeitet wieder im Normalbetrieb.

        Bei einer Störung kann der Gefrierschrank GS 184 die Temperatur 10 Stunden halten. Eine Lampe zeigt an, wenn es zu einem Anstieg der Innentemperatur auf über -10° kommt. Gleichzeitig ertönt ein Alarmton, dieser verstummt aber nach einigen Minuten. Da das Lämpchen nur bei geöffneter Tür sichtbar ist, kann der Alarm leicht übersehen werden.

        Regelmäßige Wartungsarbeiten

        Der GS 184 Gefrierschrank hat eine NoFrost-Ausstattung. Ein Abtauen ist daher nicht erforderlich. Zweimal im Jahr sollte aber alle Schubladen entnommen und das Gefriergut kurzfristig ausgelagert werden.

        Alle Teile sind mit warmem Wasser in den Neutralreiniger gelöst ist abzuwischen. Die Türdichtung sollte ohne Reiniger gesäubert werden. Insgesamt ist der Aufwand gering und in kurzer Zeit erledigt. Gefahr für das Gefriergut besteht nicht.

        Fazit des GS 184 Gefrierschranks

        Der GS 184 Gefrierschrank von Bomann ist für kleine Familien die Lebensmittel selber einfrieren geeignet und für mittlere die überwiegen gefrorene Kost einlagern wollen.

        Bomann GS 184 Gefrierschrank
        9 Bewertungen
        Bomann GS 184 Gefrierschrank
        • 3 Kontrollanzeigen
        • regelbarer Thermostat
        • Türanschlag wechselbar

        Letzte Preisaktualisierung am 28.07.2017 um 00:08 Uhr / Preis kann jetzt höher sein

        das könnte Dich auch interessieren